Doku: Goldmann Sachs


Sobald es irgendwo Kriselt verdient Goldmann Sachs. Wie zum Beispiel in Griechenlan: Dort half Goldmann Sachs die greichischen Staatsschulden zu verstecken. Heute profitiert die Bank davon. Bis jetzt hat Goldman Sachs an der griechischen Krise bereits 600 Millionen Dollar verdient. Goldman Sachs hat sich ausserdem an die politischen Spitzen Europas gemogelt und verfügt über ein einzigartiges Netzwerk, das die Welt im Würgegriff hat.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X