The Earlies – Morning Wonder


Die Band „The Earlies“ wurde von Christian Madden and Giles Hatton 1996 in Manchester gegründet und dann zuerst übers Internet und danach auch live mit dem texanischen Sänger John Mark Lapham ergänzt. —> Biographie
„A very English kind of folk-psychedelia…with a smattering of Beach Boys harmonies“ meinte der Independent vor 8 Jahren zu These Were The Earlies, ihrem 2004 Debut. Der Song „Morning Wonder“ ist ihr bestes Stück und in der Nähe der Indie-Pop-Perfektion der 00er. Das Video dazu ist auch gut gemacht -leider n bisschen pixlig.

Befelino

Schreibt über Kultur, Musik und Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X