Classic: Loop


Die Band Loop ist neben den Spacemen 3 einer meiner Lieblingsbands aus den 80ern. Ozzy Osbourne sagte mal (neben den vielen anderen schlauen Sachen): „Rock n Roll ist Rhythmus, Wiederholung und Lautstärke.“ Für mich sind Loop, Spacemen 3 und vielleicht noch Suicide die Bands, die diesem Gedanken in den 80ern gebührend Ausdruck verliehen. Noch mehr Reduktion auf die genannten Faktoren bietet Steve Reich.
Hier könnt ihr das Erstlingswerk von Loop aus dem Jahr 1987 „Heavens End“ hören.
Und auch aus Zürich gibts Neues aus der Richtung: Kurjakovic

Befelino

Schreibt über Kultur, Musik und Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X