B.O.N.Z.

Bloggende Online Nerds Zentraleuropa | Bloggerkollektiv | Webkultur

Musik

Master Musicians of Bukkake


Lasst euch nicht durch den Titel beirren. Die mysteriöse Band aus Seattle meint es ernst. Die Bezeichnung „Meistermusiker“ ist eine Hommage an die marokkanische Sufi-Trance-Formation „Master Musicians of Jajouka“. Ihre Auftritte absolvieren die Bukkake-Experten als Tuaregs oder Großwesire und präsentieren einen Cocktail aus Psychedelic Rock, orientalischer Trance-Musik und Schamanismus.

Befelino

Schreibt über Kultur, Musik und Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert