Diis Funkloch

http://youtu.be/AcWK6wJDj6c
Fünfminutenzusammenfassung der Anfänge der Kunst gegen Ãœberwachung auf dem Bayerischen Rundfunk.

(via nerdcore)

YELLOW

Unkreatives Schreiben – eine solide Methode. Kenne deine Grenzen.
http://datenform.de/
http://www.christophfaulhaber.de/
Bitnik
Bitnik
und da gabs doch schon tausenfache Versuche aber geschafft hats noch niemand. Das Internet auszudrucken!
Eine zugegeben etwas nostalgische Methode der Datensicherung, aber wenn man die Sicherheit von Daten in einem wassergekühlten BigDatacenters in Utah oder irgendwo (wenn nicht 20km unter dem Gotthard, wo unsereiner Goldreserven und admin-daten wohnen) auf der Welt mit der Datensicherheit von gutem alten Papier vergleicht…

tha

Zugegeben, die Details der neueren Speichertechnik (wieoftundwasmanvomganzenwiederupdatensollteundwieundkompatibelmachenundsoweiter) kommen mir kryptisch vor. Die Geschichte wird zeigen, welche Daten in 30, 300 oder 3000 Jahren noch verfügbar und relevant sein werden. Für die ersten beiden Daten 2044 und 2314 zeigte bisher nur Vinyl über den kurzen Zeitraum von ca. 150 Jahren eine ähnliche oder bessere Nachhaltigkeit als Papier (oder Stein und Knochen undundund;).
vinyl

Befelino

Schreibt über Kultur, Musik und Filme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X