Auf dem Mond mit Ekat Bork

Obwohl auf allen Kanälen volle Pulle Fussball läuft, erreichte mich eine starke Stimme, die ich noch verbloggen möchte. Ekat Bork veröffentlichte soeben mit On My Moon eine melodramatische Ballade und irgendwie passt die doch in die windige Sommernacht. Ekat singt über widersprüchliche Gefühle, über Einsamkeit, Liebe und Freiehit. Mit ihrem Debüt „Veramellious“ (2013) hat sie aus dem Stand heraus einen internationalen Sound kreiert, mal soulig, mal Elektropop. Und nicht selten wie hier mit einer kleinen Prise Dub. Die Schweizerin findet man momentan nur an zwei Orten: Entweder auf der Bühne oder eben im Studio, wo sie am zweiten Album arbeitet.

Live:
21. Juni | Fête de la Musique | Lausanne
05. Juli | Gena Festival | Genf
17. Juli | Gurtenfestival | Bern
25. Juli | MelidEstate | Melide
18. Aug | Winterthurer Musikfestwochen – Albani Aftershow | Winterthur
19. Sept | D! Club | Lausanne

 

>>>  Homepage:  http://www.ekatbork.com
>>>  Facebook:  https://www.facebook.com/ekatborkmusic
>>>  Video „Black Bird“:  http://youtu.be/w6Db5jS7KE4
>>>  Video „The World is Dancing“:  http://youtu.be/NO-ZPdy3lDE
>>>  Video „The Girl With The Black Dog“:  http://youtu.be/ymMvEtI3zyI

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X