Der beste Vortrag der re:publica 2014

Viktor Mayer Schöneberger

Ãœber die Eröffnungsrede von Sascha Lobo und den Vortrag zum Thema Geld verdienen im Online Jounralismus sowie das Thema Ãœberwachung an der re:publica 2014 habe ich ja schon gebloggt. Aber dieses Referat, m.E. eines der Besten an der disjährigen Messe, habe ich noch nicht verlinkt. Drum hier: Viktor Mayer-Schöneberger ist ein Visionär und Querdenker. Es geht um Big Data, Google Translate und Enigma, also genauer um unsere gegenwärtige Zukunft. Unterhaltsam, Invormativ und zeitweilen gar etwas beängstigendend.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X