AYUMO MEMORY by ibulla.com

Hello Chimps!

Heute habe ich ein lustiges Spiel programmiert:

AYUMO MEMORY

Dabei wird unser Kurzzeitgedächtnis auf die Probe gestellt!   Für einen Augenblick werden 5 Zahlen sichtbar die anschliessend hinter einem schwarzen Balken verschwinden.

Jetzt ist die Aufgabe die Zahlen in der richtigen Reihenfolge anzuklicken. Also angefangen bei der tiefsten, dann die nächst höhere usw.

Belohnt wird man durch einen Affen der einen immerzu auslacht bei jedem Fehler.

Du denkst jetzt vielleicht es sei einfach sich fünf Zahlen zu merken und in der richtigen Reihenfolge anzuklicken.

Gut, dann bist du entweder ein gut trainierter Affe oder hast gerade deine verborgene Superkraft entdeckt.

Bei weniger als einer halben Sekunde wird es für uns Menschen nämlich ganz schön anstrengend, ganz im Gegenteil zu Ayumu, einem Schimpansen-Affen aus dem „Kyoto Universitys Primate Research Programm“.

Zeit für das Spiel:

PLAY NOWKlicke auf den Button oder einfach hier

Du verstehst immer noch kein Wort und weisst nicht warum Kyoto, Affen und Spiel in einem Satz genannt werden?

Dann schau dir diesen Film an, danach kannst du dich beim AYUMO MEMORY selber prüfen.

Viel Spass!

KING_APE_SCOREAuch bei 1.5 Sekunden bringe ich keine 100% Performance hin 😉 So richtig hart wird es aber ab 0.5 Sekunden…

Bedenke: AYUMO spielt fehlerfrei bei 0.210 Sekunden!

WTF_ape_brain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X