Bunte Pillen, Störgeräusche und Frohe Weihnachten

MGY

Eigentlich wollte ich ja über die Zürcher Band MGY und ihr neues Album  «A Brant Rock Christmas » bloggen. Nur bin ich jetzt beim Song „Pharmageddon“ hängengeblieben:

i’ll keep you down
i’ll control your every move
i’ll choose your friends
and keep your calendar too

..und mit „The Candles that Burned“ dann doch noch auf dem Weihnachtsvynil gelandet:

wo dann mit Lyrics wie

the quiet disappointments, and all those thrills
the fights, slamming doors and the ringing bells

so richtig Weihnachtsstimmung aufkommt!

ALWAYS AN EMPTY SPACE BEFORE ME
WHAT DRIVES ME ON IS WHAT I LEFT BEHIND

Und so liefert uns MGY das wohl dunkelste Weihnachtsalbum. Dazu ein hypnotischer und ja sehr eigensinniger Charme und skurile Bilder. Dazwischen immer wieder Störgereusche, wie im richtigen Leben halt. Und eben, starke Lyrics. Kurzum, endlich eine Weihnachtsplatte, die ich mag.

>> Mehr MGY, Website  YouTube

Und natürli Soundcloud:

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X