Diese Platten werden allesamt im Januar veröffentlicht!

Diese Platten haben alle eines gemeinsam: Sie werden noch diesen Januar released. Ein guter Zeitpunkt, um mal alles süüferli aufzulisten, könnte ja was drunter sein was gefällt.

AND THE GOLDEN CHOIR (DE)  «Another Half Life »

VÖ: 09.01.2015, Label: Cargo Records

Im traditionell heidnischen Berlin gelang And The Golden Choir ein Gospel-Album für die Ewigkeit

SLEATER-KINNEY (USA)  «No Cities To Love »

VÖ: 16.01.2015, Label: Sub Pop

Sleater-Kinney –  «America’s best rock band » – schreiben Songs, die einschüchtern sollen.

ATLAS LOSING GRIP (SWE)  «Currents »

VÖ: 16.01.2015, Label: Cargo Records

Atlas Losing Grip verbinden Punk und Metal mit ungekannter Leichtigkeit und schwermütiger Melancholie.

VIET CONG (CAN)  «Viet Cong »

VÖ: 16.01.2015, Label: Jagjaguwar

Die Ex-Mitglieder von Women liefern ein Winteralbum erster Güte ab.

MONOSKI (CH)  «Pool Party »

VÖ: 23.01.2015, Label: Vitesse Records

Entstanden im Chaos von New York City und inspiriert von endlosen Wüsten hat das Duo Monoski seinen Weg zurück in die Schweiz gefunden.

KUMMERBUBEN (CH)  «Dicki Meitschi »

VÖ: 23.01.2015

Jung und alt, dick und dünn folgtem dem Kummerbuben-Aufruf für das Video zu  «Dicki Meitschi » zu tanzen.

SAMBA TOURE (MALI)  «Gandadiko »

VÖ: 30.01.2015, Label: Glitterbeat

Auf Gandadiko spielt die musikalische Stimmung oft gegen die moralischen, reflektierten und beklommenen Lyrics an.

MICHNA (USA)  «Thousand Thursday »

VÖ: 30.01.2015, Label: Ghostly International

Futuristischer House trifft auf Hip Hop.

EPHREM LÃœCHINGER (CH)  «Are You Prepared? »

VÖ: 30.01.2015

Das Solo-Album des Pianisten, der live mit Heidi Happy und Dieter Meier unterwegs ist.

RANDOM GOD (CH)  «Highway Hypnosis » EP

VÖ: 30.01.2015

Es gibt nur ein Folk-Garage-Duo, das am ersten Vollmond nach dem Ende des Maya-Kalenders geboren wurde: Random God.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X