Poetry Slam Schweizermeisterschaften 2015

Ein Hinweis für alle, die (gesprochene) Literatur aus dem TV kennen und jetzt auch mal anfassen möchten: Die Schweizermeisterschaften im Poetry Slam finden bald statt. Im Schiffbau, wie es sich für einen anständigen Zürcher Spoken Word-Anlass gehört. Das Alpabeth steht spalier, gekämpft wird bis aufs letzte Semikolon, so dasss nicht nur das s aus den Fugen gerät. Wer diese Anlässe wie ich kennt, weiss um deren Qualität. Slam ist Kommunikation: Zwischen Dichter, Publikum und Jury. Vordergründig geht’s manchmal um die Wurst, oder um eine Flasche Whisky. Aber in Wahrheit ist Slam viel mehr. Slam ist Unterhaltung, Politik und Krieg. Auf ins Wortgefecht, mitte April ist’s soweit. Bühne frei, hier kommt das Programm:

Flyer_Poetry_Slam_Schweizermeisterschaften_klein

Programm
Donnerstag, 16.4., 20.00 Uhr Halle: U20 Poetry Slam Final
Freitag, 17.4., 19.00 Uhr Box: Einzelvorrunde 1
Freitag, 17.4., 19.00 Uhr Matchbox: Einzelvorrunde 2
Freitag, 17.4., 21.00 Uhr Halle: Teamfinale
Samstag 18.4., 18.30 Uhr Box: Einzelvorrunde 3
Samstag, 18.4., 20.30 Uhr Halle: Einzelfinale

Und hier den Schweizermeister 2014: Christoph Simon

Poetry Slam Schweizer Meister

Und hier ein Hinweis für Insider: Geheimtipp ist das TEAM LSD, bestehend aus Volker Strübing und Micha Ebeling, die deutschen Slam Champions schlechthin. Tipp: Hingehen, wird gut!

>> ja ich will da hin

(c) Foto: Pierre Lippuner

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Ein Gedanke zu „Poetry Slam Schweizermeisterschaften 2015

  • 18. März 2015 um 15:02
    Permalink

    Sh…ade. Sind leider schon verbucht. Im Dez waren wir im Mokka Thun und sahen ua auch den Schwiezer Meister live in action. War extrem gut geworden. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X