10 Jahre Fefes Blog!

Auf den Tag feiert Fefe mit seinem Blog sein 10-jähriges. Wer Fefe nicht kennt, hier kurz erklärt: Fefe ist sowas wie die Bildzeitung für Nerds. Naja, nicht ganz natürlich. Aber seine knappen, sarkastisch Kommentare rücken Newsmeldungen jeweils klar in eine Ecke. Mit meinen Worten: Fefe ist die ungeschlossene Sicherheitslücke der Propagandamaschinerie. Ab und an veröffentlicht Fefe angeblich „absichtlich“ Falschmeldungen um gemäss eigenen Angaben „die Medienkompetenz der Leser zu steigern“. Haha, ja Fefe genau, das ist doch Ausrede im Stil von ‚Ey ich mach keine Fehler, war nur n Test‘. Wir drücken unsere 3 Augen zu und glauben’s dir.
Seine Sammlung von Verschwörungstheorien drüben bei Alternativlos ist ebenfalls erwähnenswert und Felix L****** wurde innerhalb von nur 10 Jahren zu einem der meistgelesenen Bloggern Deutschlands. Dies entbehrt nicht einer gewissen Ironie, versucht Fefe doch stets, seinen bürgerlichen Namen so gut wie möglich „rauszuhalten“. Jedenfalls herzliche Gratulation zum Wiegenfest und danke für eine Berichterstattung, die sich in Form und Inhalt wahrlich abhebt!

Proudly made without PHP, Java, Perl, MySQL and Postgres.

(*) Dieser Blogpost könnte von dritten abgeändert worden sein.

>> CCC

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X