Zürcher Indie Rock: Borderline Symphony

borderline records

So tönt es, wenn sich ein paar Zürcher ein wenig zu viel Pop hörten und sich dann an die Adria escapen um eine Platte aufzunehmen. Dann passieren so schöne Stücke, frei von Jahreszeiten und im Goldrausch geschrieben; weil die Tage da etwas schöner sind. Borderline Symphonie fülllen eine Lücke, von der man gar nicht wusste, dass sie da war. Es gibt eben doch Indie aus Zürich, Indie Rock der Attitüde hat, der Pop gerade genug auf die Schippe nimmt aber doch noch verspielt wirkt. Eine Band für laute sowohl auch für leise Tage, ein Wunderland hergezaubert wie dieses hier im Video Rubrik’s Cube mit vielen alten neuen Schlitten und mehr:

Die Labelband von Ikarus Records „Borderline Symphony“ aus Zürich bringt am 13.Mai 2016 ihr erstes selbstbetitelte Studioalbum raus. Es wurde im Dunastudio in Ravenna aufgenommen und produziert. Es wird in Vinyl und als Download rauskommen und über Irascible vertrieben.

███▓▒░░ Konzerte ░░▒▓███

12.9.2016 Boschbar, Zürich
24.9.2016 Café Kairo, Bern
13.10.2016 mit Il Songno Marinaio ft. Mike Watt (IT/USA), Kraftfeld, Winterthur

 

b2

███▓▒░░ Album Teaser ░░▒▓███

███▓▒░░ Social Web Links ░░▒▓███

https://www.facebook.com/borderlinesymphony
http://www.ikarusrecords.ch/artists/borderline-symphony/
http://mx3.ch/borderlinesymphony

Borderline Symphony auf Twitter

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

4 Gedanken zu „Zürcher Indie Rock: Borderline Symphony

  • 8. Mai 2016 um 17:18
    Permalink

    wo ist die Boschbar,

  • 8. Mai 2016 um 19:17
    Permalink

    jeden Montag im Provitreff…

  • 8. Mai 2016 um 23:05
    Permalink

    Hier:
    Sihlquai 240
    8005 Zürich

  • 9. Mai 2016 um 10:27
    Permalink

    Hallo Johanna
    Die Boschbar ist immer montags im Provitreff am Sihlquai 240 in Zürich.
    Wir würden uns freuen, dich am Konzert zu sehen!
    Liebe Grüsse
    Carmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X