Ticketverlosung: Rock the Ring

RTRLuftaufnahme7_multifly

Böse Zungen behaupten, der Betzholzkreisel in Hinwil verwandelt sich vom 17.-19. Juni zur Altersresidenz „Zum rockigen Lebensabend“. Tatsächlich ist das Durchschnittsalter des gesamten Lineups bei knapp 50 Jahren, wenn man nur die Headliner berücksichtigt, sind wir dann schon beim Pensionsalter angelangt.

Aber Queen, die Scorpions und Iggy Pop haben zum Glück immer noch Besseres zu tun, als um 5 vor 8 vor der Apotheke mit dem Rollator gegen die Schiebetüre zu knallen und ungeduldig auf die Türöffnung zu warten.

Vielmehr warten auf der ganzen Welt immer noch Jung und Alt ungeduldig vor Tür und Tor diverser Konzerthallen, damit man die Rockmedizin (ich meine nicht Botox) möglichst direkt verabreicht bekommt. Und das Rockmedizin-Schränkli ist auch in diesem Jahr wieder gut gefüllt in Hinwil:

Freitag, 17. Juni:
Queen + Adam Lambert
Marillion
Stefanie Heinzmann

Samstag, 18. Juni:
Scorpions
Europe
Shinedown
Uriah Heep
Shakra
Tempesta

Sonntag, 19. Juni:
Iggy Pop
Mando Diao
Flogging Molly
Skillet
Graveyard

Wir fragen euch: Was darf’s denn sein?

Am Freitag gute Laune mit Stefanie Heinzmann und später Queens Rockhymnen geniessen?

Am Samstag mit Europe den Final Countdown runterzählen, bis man mit den Scorpions den Wind of Change pfeifft?

Oder vielleicht doch am Sonntag bierseelig bei den Flogging Mollys Drunken Lullabies mitgröhlen und später darüber staunen, dass Iggy Pop auch mit 69 noch keinen Bierbauch hat?

Ihr sagt es uns! Schreibt einen Kommentar unter diesen Artikel, welcher Rock the Ring – Tag euch wieso am besten gefällt mit etwas Glück  staubt ihr zwei Tickets für diesen Tag ab.

Teilnahmeschluss ist der 10.6.16, Gerichtsstand ist der Bierstand neben der Hauptbühne.

Märä

Stieg einst von den hohen Glarner Bergen herunter in die Häuserschluchten Zürichs, um sich todesmutig in die Konzert-Locations in der Umgebung zu stürzen. Was dabei alles so passiert, liest man jeweils hier auf Bonz.ch. Ausserdem hört man mich ab und zu beim besten Radiosender der Welt: toxic.fm!

12 Gedanken zu „Ticketverlosung: Rock the Ring

  • 9. Mai 2016 um 08:36
    Permalink

    Der Freitag würde mir als Queen-Fan der ersten Stunde (also meine erste Stunde, irgendwann in den frühen Neunzigern gut pässerlen).

  • 9. Mai 2016 um 08:49
    Permalink

    Am Samstag wäre ich liebend gerne dabei. Scorpions, Europe, Uriah Heep – da würde ich mich wieder so richtig jung fühlen… Und den Gerichtsstand würde ich natürlich auch gerne aufsuchen 😉

  • 9. Mai 2016 um 11:49
    Permalink

    Ich bin schon lange ein Queen-Fan und möchte darum unbedingt am Freitag ans Rock the Ring!!

  • 9. Mai 2016 um 18:52
    Permalink

    Der Samstag ist mein Wunschtag. Warum? Weil ich dann frei habe, weil mir die Bands gefallen und weil ich den Sonntag anschliessend sicher fürs Regenerieren brauche – bin schliesslich auch nicht mehr ganz 20…

  • 10. Mai 2016 um 01:32
    Permalink

    IGGY!

  • 10. Mai 2016 um 20:23
    Permalink

    Ganz klar Sonntag, für Iggy Pop nehme ich gerne die Reise auf mich. Der ist einfach der Hammer. Flogging Mollys Drunken Lullabies sind zudem die perfekte Ergänzung dazu.

  • 14. Mai 2016 um 15:40
    Permalink

    Ich wäre am Freitag bei Queen / Adam Lambert und Stefanie Heinzmann dabei. Queen sind genial und Stefanie Heinzmann wird von sooooo vielen Unterschätzt, ich liebe beide Acts und wäre gerne im Kreisel mitdabei

  • 15. Mai 2016 um 21:22
    Permalink

    Iggy Pop, den will ich ganz Nah zu Gesicht bekommen

  • 16. Mai 2016 um 15:00
    Permalink

    Iggy Pop am Sonntag ist mein absolutes Highlight und Mando Diao ist auch schlichtweg der Hammer!!!

  • 17. Mai 2016 um 07:01
    Permalink

    Who the fuck ist Queen, ich will zu Stefanie Heinzmann!!!!

  • 27. Mai 2016 um 07:29
    Permalink

    Die Freitag Tickets würde ich mir wünschen… Queen würde ich gerne mal sehen. Sozusagen Musik Allgemeinbildung 😉

  • 1. Juni 2016 um 22:11
    Permalink

    Sonntag, da ich Iggy Pop auch einmal live sehen möchte. Hat bis jetzt noch nie gepasst. Leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X