Die NZZ wird digital: neue ePaper App

Die NZZ lancierte vor kurzem die neue ePaper App; immerhin das meistgelesene ePaper der Schweiz. Die Schweizer Traditionszeitung gibts für Plattformen wie Windows 10, iTunes und Android. Linux sowie Ubuntu Touch sind leider nicht dabei. Aber das ePaper gibts auch als PDF und kann somit auch auf Linux gelesen werden. Dafür gibt es recht viel Zeitung für die Hosentasche: Die komplette «Neue Zürcher Zeitung» und «NZZ am Sonntag» – inklusive Beilagen. Wer die NZZ komplett digital lesen möchte, also eine 1:1 Kopie der Print Ausgabe, unabhängig von Gerät und Ort, der hat kann jetzt via diesem Link einen Monat kostenlos das neue NZZ ePaper kennenlernen.

Einerseits macht es Spass, dass die NZZ das ganze Produkt selber zum Testen zur Verfügung stellt. Andererseits wird das Abo dann automatisch in das kostenpflichtige Abo umgewandelt. Dies einfach als Hinweis. Das Neue an der NZZ ePaper App: Es ist wirklich eine 1:1 Kopie der Printausgabe und diese ist trotzdem für die verschiedenen Screengrössen optimiert. Passt also gut auf Smartphone, Tablets usw. Und das Ganze dann in die Hosentasche!

NZZ ePaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X