BH grosse Grössen – Der ultimative Guide zum perfekten BH!

Einigen Frauen kommt dieses Szenario sicherlich bekannt vor: Man steht im Dessous Laden und verzeifelt regelrecht in der Umkleidekabine. Jedes Modell kneift, ist zu klein oder zu gross und bringt die Mädels einfach nicht optimal in Form. Plötzlich kommt die Verkäuferin mit ins Spiel und bringt einem haufenweise Modelle die super sitzen. Doch moment mal, statt 75 B steht auf einmal 80 C auf dem Etikett. Kann das wirklich richtig sein? Falls Sie sich in dieser Situation wiedererkennen sollte das keine grosse Überraschung sein, denn Studien haben ergeben, dass jede 3. Frau einen BH trägt der nicht perfekt auf ihre Körperform abgestimmt ist. Dabei ist es gerade wenn man einen BH in grossen Grössen sucht besonders wichtig auf die perfekte Passform zu achten, um für ein angenehmes und sicheres Tragegefühl zu sorgen.

Viele glauben bereits ihre richtige BH Grösse zu kennen, diese kann sich jedoch im Laufe der Zeit ändern und sollte deshalb regelmässig nachgemessen werden. Einen BH zu finden der perfekt sitzt kann eine lebensverändernde Erfahrung sein. Doch wie findet man heraus welcher BH tatsächlich die richtige Grösse und die perfekte Passform hat?

BH Mode

BH Grösse berechnen

Die BH-Grösse setzt sich aus zwei verschiedenen Teilen zusammen: zum einen die Unterbrustweite, die den Umfang unter der Brust angibt sowie den Buchstaben der für die Körbchengrösse steht. Soweit so simpel. Diese Zahlen haben die meisten schon mal selbst abgemessen oder von einem Spezialisten messen lassen. Dazu wird ein Massband straff unter und über die Brustmitte gelegt. Keine Angst dafür müssen Sie ihren BH nicht ablegen. Allerdings sollte er auf keinen Fall gepolstert sein, da dies die Messergebnisse verfälschen könnte. Oftmals findet man ein Mal einen BH der perfekt sitzt und glaubt fortan für immer die eigene Grösse zu kennen und ist dann wahnsinnig verblüfft wenn man feststellt, dass man sein ganzes Leben die falsche Grösse gekauft hat. Deshalb sollte man sich regelmässig von einem Spezialisten ausmessen lassen. Der BH sollte beim Kauf immer am äussersten Haken geschlossen werden, da er sich mit der Zeit weiten wird. So kann man mit der Zeit auf engere Haken umsteigen und kann den BH länger tragen. Wenn Sie in der Umkleidekabine stehen, sollten Sie sich die Zeit nehmen ihr T-Shirt nochmals an zu ziehen, um zu sehen wie der BH unter ihrer Kleidung sitzt. Es ist davon ab zu raten, einen neuen BH zu kaufen wenn man gerade seine Periode hat, da die Brüste zu dieser Zeit meistens voller sind und er nach der Periode nicht mehr perfekt sitzen könnte. Die Bügel sollten nicht kneifen und der innere Bügel sollte auf der Mitte des Brustbeins sitzen. Falls die Bügel zu eng sind ist das ein klares Zeichen dafür, dass sie die falsche Grösse gewählt haben. Um ganz sicher zu gehen, kann man 2 Finger zwischen BH Unterbrustband und Rücken legen. Wenn die Finger mühelos dazwischen passen, haben Sie die richtige Grösse gewählt. Die Cups sollten natürlich schöne Rundungen zaubern, man sollte es mit dem pushen allerdings nicht so weit übertreiben, dass sie über den Rand hinausquellen, da sich dieser Abdruck unschön unter dünnen Stoffen absetzen könnte.

BH grosse Grössen

Wenn man nun endlich die richtige Grösse ermittelt hat und sie auf einmal viel grösser ausfällt als ursprünglich gedacht, lauert schon das nächste Problem um die Ecke: Wo finde ich einen schönen BH in grossen Grössen? Gerade Frauen die Körbchengrösse D oder höher tragen, sind oftmals regelrecht am verzweifeln, weil sie nur bedingt das finden können was sie suchen. Sie sehen sich dazu gezwungen altmodische, funktionale Modelle zu wählen und müssen schweren Herzens auf die neuesten und schärfsten Teile verzichten. Zum einen weil sie ihrem Busen nicht den optimalen Halt geben können, den er benötigt, um schwerwiegende Probleme wie chronische Rückenschmerzen zu vermeiden und schlichtweg weil die meisten Dessous Geschäfte nur Modelle in gängigen Grössen bis Körbchengrösse D anbieten. Daher greifen einige auf die Möglichkeit zurück bei Online Shops zu bestellen oder wählen den Gang in Übergrössen Geschäfte. Beides kann zu äusserst frustrierenden Erfahrungen führen. Endlich bringt der Postbote den hübschen BH aus dem Online Shop und man hat schon dieses Kribbeln im Bauch voller Vorfreude das heissersehnte Teil endlich anziehen zu können. Kaum ausgepackt und angezogen kommt schon das ernüchternde Ergebnis: der BH sieht bei weitem nicht so aus wie auf den Fotos und zwickt an allen Seiten. Neben der Enttäuschung hat man nun noch den Ärger mit dem Rückversand am Hals. Deshalb bleibt einem nichts anderes übrig, als der Gang in das Übergrössen Geschäft. Doch statt hübschen BH´s in grossen Grössen findet man hier nur altmodische, hautfarbene Teile die sich zwar super unter einem weissen T-Shirt eignen, aber mit Sicherheit nicht das ersehnte Gefühl von Selbstsicherheit und Sexiness vermitteln wie der Traum von schwarzer Spitze. Was nun? Da hat es Mutter Natur schon sehr gut mit uns gemeint und uns mit einem schönem, weiblichen Busen gesegnet und jetzt soll er in diesen grässlichen Teilen verpackt werden? Da einige Hersteller das Problem von BH´s in grossen Grössen bereits erkannt haben, bieten zunehmend viele Ketten spezielle Modelle in grossen Grössen an, die so garnicht nach Omas Wäscheschrank aussehen. Falls sie einen grossen Busen haben und online einfach nicht fündig werden, sollten Sie sich nicht davor scheuen in den Laden zu gehen und sich beraten zu lassen. Wenn sie eine grosse Grösse tragen eignen sich vor allem Schalen Cups da sie für einen optimalen Halt sorgen. Auch Push Up BH´s können hervorragend sitzen, da sie den Busen von der Seite in die Mitte schieben und dadurch neben dem perfekten Halt für aufregende Kurven sorgen. Wer BH´s in grossen Grössen trägt findet den optimalen Tragekomfort bei BH´s ohne Bügel. Viele Frauen mit grossen Brüsten scheuen sich davor Modelle ohne Bügel an zu probieren, da sie befürchten dass ein BH ohne Bügel nicht genug Halt geben könnte. Wenn er hochwertig verarbeitet ist und ein stabiler Stoff gewählt wurde, müssen auch Frauen die BH´s in grossen Grössen kaufen nicht auf den angenehmen Tragekomfort eines bügellosen BH´s verzichten.

BH Mode

BH kleine Grössen

Der grosse Vorteil an einem kleinem Busen ist, dass man eine unglaublich grosse Auswahl hat und auf Modelle mit unbequemen Stützelementen verzichten kann. Die Modelle für eine kleine Oberweite sind speziell dafür kreiert einen hervorragenden Tragekomfort zu gewährleisten und dabei die Vorzüge der kleineren Rundungen optimal in Szene zu setzen. Bis vor kurzem waren die meisten Hersteller davon überzeugt, dass alle Frauen mit kleinerem Busen ihre Mädels bis ins unermässliche hochdrücken wollen, um einen grossen Busen zu schummeln. Dabei sind einige der Stützen und Polsterungen die für einen grossen Busen sinnvoll sind für kleinere Brüste absolut ungeeignet und können ruhigen Gewissens weggelassen werden. Die aktuell hoch angesagten Bralettes können nur mit kleinerem Busen getragen werden, da der Stoff meistens sehr dünn ist und grossen Brüsten nicht genügend Halt geben könnte. Bralettes sowie Triangel BH´s können sehr gut unter weiteren Shirts und Kleidern getragen werden. Falls Sie zu einem Teil mit tiefem Dekolleté greifen können Sie dennoch jederzeit einen Push Up BH wählen, der Ihre Mädels top in Szene setzt. Den passenden Sport BH zu finden ist bei einem kleinen Busen zum Glück kein Problem und die Auswahl nahezu unbegrenzt.

BH Mode

Ganz egal ob Sie einen BH in grossen Grössen suchen oder ihren kleineren Busen optimal in Szene setzen wollen, Geduld und professionelle Beratung bringen jede Frau dazu sich sexy und wohl zu fühlen. Jede Brustgrösse bringt ihre eigenen Herausforderungen mit sich, die gemeistert werden können. Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich beraten, denn jede Frau hat es verdient sich schön und begehrenswert zu fühlen und die Grösse Ihrer Oberweite sollte dabei keine entscheidende Rolle spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X