Abendkleider: Das sind die Mode Trends im Sommer 2019

Endlich ist es soweit: das lang ersehnte Fest steht vor der Tür. Die Hochzeit der Freundin, der Gala Abend auf dem Kreuzfahrtschiff oder das Jubiläum der Firma. Der Blick in den Kleiderschrank ist jedoch ernüchternd. Hier und da hängt zwischen Blusen und Jackets noch ein Kleid der vorvorletzten Saison. In diesem Fall gilt es sich neu einzudecken.

Wer sich über neue Trends informieren möchte, schaue am besten mal in Online Shops wie beispielsweise dem JJ’s House vorbei. Einer der bekanntesten Modeläden, welche sich auf Braut- und Abendkleider spezialisiert hat.

Das sind die Trends für den Sommer 2019:

Schleier – nicht nur für die Braut

Eine besondere Leichtigkeit bringt ein Kleid mit Schleier. Dieses verleiht der Trägerin einen extravaganten Chic, mit dem nicht nur Bräute beeindrucken dürfen. Aufgepasst beim Laufen: Um ein Verheddern der Schuhe im Schleier zu vermeiden, ist beim Gehen besondere Vorsicht geboten. Ein besonderer Vorteil: Der lange Schleier sorgt für eine besonders schmale Silhouette.

Frisch aus dem Meer

Der Meerjungfrau-Stil, der auch bei Bräuten sehr beliebt ist, hält in diesem Jahr Einzug in die Kleiderschränke. Frauen mit einer schmalen, großen Statur sollten auf diesen Trend nicht verzichten. Kaum ein anderer Schnitt setzt den Körper so schön in Szene. Das wissen auch die glamourösen Hollywoodstars.

Oben ohne

Das Bandeaukleid kommt im Sommer 2019 in knallig bunten Farben. Fehlende Ärmel und Träger sorgen für eine besondere Luftigkeit und garantiertes Durchtanzen ohne ins Schwitzen zu kommen. Frauen mit kräftigen Oberarmen können ein Bandeau Kleid elegant mit einer Stola kombinieren.

Elegant und formell

Das Etuikleid zählt zu den Klassikern und darf auch im Sommer 2019 auf keiner Feier fehlen. Der vorteilhafte Schnitt zieht die Silhouette optisch nach oben, weshalb die Trägerin schlanker und größer erscheint.

Einfach zum Abheben

Das Ballonkleid erhielt seinen Namen dank der besonderen Form des Rocks. Da der Stoff im Bereich der Taille stark gerafft wird, erhöht sich optisch das Volumen des Kleides. Der obere Teil betont hingegen das Dekolleté. Wer es auch im Abendkleid eher lässig mag ist mit diesem Stil gut beraten.

Vorsticht, Tiger!

Echtes Urlaubsfeeling versprechen Abendkleider im Safari-Look. Egal ob Zebra, Tiger oder Leopard – die Prints der Savannen-Tiere sind endlich wieder in. Und das Gute daran: Jeder der es gerne wild mag kann sie tragen.

Trendfarben 2019

Neben dem Schnitt ist bei einem Abendkleid natürlich auch die Farbe entscheidend. In diesem Sommer werden folgende Farben die berühmten Laufstege dieser Welt dominieren:

  • gold
  • helles lila
  • weinrot
  • aschgrau
  • senfgelb
  • azurblau
  • olive
  • marsala

… schwarz kommt ebenfalls selbstverständlich nie aus der Mode und sorgt darüber hinaus noch für eine schmaler wirkende Figur.

Fazit: Im Sommer 2019 finden sich unter den Abendkleidern sowohl einige Klassiker, wie auch vergangene Trends und hier und da auch ganz was neues. Bei dieser großen Auswahl sollte dann nach individueller Vorliebe, Figur und Hautton entschieden werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X