Schwarzes Loch in Texas


Texas, Montrose Boulevard: Die architektonische Attraktion zog sowohl Passanten als auch Autofahrer in den Bann und regte zu spontaner Reflexion und intensiver Diskussion an. Die beiden ehemaligen Schulgebäude wurden von Dan Havel und Dean Ruck vor dem bevorstehenden Abriss vollständig umgekrempelt und erlebten so eine Transformation zur ,,Inversion“, die, wie ein schwarzes Loch, die Materie der Häuser von innen absorbierte.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

2 Gedanken zu „Schwarzes Loch in Texas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X