Passives Einkommen dank Youhodler $ € ₿

Youhodler? Hinterlegt man dort nicht seine Bitcoins und bekommt ein Darlehen? Genau! Doch das Unternehmen hat sich etwas Neues ausgedacht: Coins anlegen und passives Einkommen aufbauen mit bis 12 % Zinsen.

Earn interest Anlegen und Zinsen kassieren

„Earn interest“ heißt das Projekt und es funktioniert so: Auf dem Account legt man seine Coins an zur Not kann man auch Fiat in Coins umtauschen. Hat man den Nutzungsbedingungen zugestimmt, beginnt auch schon der erste Zins-Monat; denn Zinsen kassiert man pro Monat.

Ist der Monat um, fließen die Zinsen direkt auf den Account jetzt können sie dort bleiben und den Zinseszins-Effekt wirken lassen; oder sie verwandeln sich in ein passives Einkommen. Doch es gibt Einschränkungen: Zieht man seine Coins vor Monatsende ab, gibt es für diesen Monat keine Zinsen. Fügt man Coins hinzu, werfen sie erst im nächsten Monat Zinsen ab.

YouHodler: Verdiene 12% mit deinen Bitcoin-Guthaben!
YouHodler: Verdiene 12% mit deinen Bitcoin-Guthaben!

Welche Zinsen sind möglich?

Grundsätzlich 4,8 % für Bitcoin und 9, 6 % für alle Stablecoins darunter USDT, TUSD, USDC und PAX. Dennoch kann man diese Rendite noch hochschrauben: 7, 2 für Bitcoin, 12 für Stablecoins und 4,2 für BNB doch verlangt dafür Youhodler etwas mehr Einsatz: Mindestens ein Darlehen ist nötig. Dann an den Support wenden, Darlehens-ID angeben und nach höheren Zinsen fragen.

Die Risiken

Bitcoins unterliegen immer Kursschwankungen; wenn der Kurs in die Tiefe stürzt, sinkt auch der Wert des Spar-Accounts. Zusätzlich fließen auch Zinsen in Coins; dies erhöht nochmals das Risiko. Das andere Problem ist Youhodler selbst: Fährt das Unternehmen den Karren vor die Wand, werden sich auch die Coins nicht aus dem brennenden Wrack retten können oder erst nach einem langen Konkursverfahren. Trotzdem: Inzwischen ist Youhodler in Lausanne als Firma registriert und untersteht somit dem Schweizer Recht; das macht es etwas sicherer.

Anmeldung und Promo Code:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X