Gold kaufen bei Bitpanda: Die Lagerung der ersten 20 Gramm sind kostenfrei

Bitpanda lockt mit günstigen Anlagen (*) für Gold, Silber, Platin und Palladium. Ein digitales Portfolio ist für immer mehr Menschen interessant. Doch auch hier kommt es letztlich darauf an, was man anlegt. Nichts erweist sich in letzter Zeit als krisensicherer wie Edelmetalle. Bei Bitpanda kann jeder Kunde in die gefragten Edelmetalle Gold, Silber, Platin und Palladium investieren und dabei von sehr niedrigen Gebühren profitieren. Die Lagerung der ersten 20 Gramm sind dabei kostenfrei.

Edelmetalle sind physisch hinterlegt und zu hundert Prozent versichert

Vor den Edelmetallhändlern bildeten sich bis vor kurzem noch riesige Menschenschlangen im Kampf um die begehrten Anlagemetalle. Die Coronakrise hat nun vorerst das öffentliche Leben lahm gelegt. Trotzdem kann jeder der möchte, in echtes, wenn auch digitalisiertes Gold oder in andere Edelmetalle investieren und muss sich dafür nicht einmal vor die Tür begeben. Eine Anlage in Gold, Silber und Co. ist vielversprechend, bringt Abwechslung ins Portfolio und ist derzeit sehr günstig. Für die ersten 20 Gramm Gold, Platin und Palladium sowie die ersten 200 Gramm Silber, die bei Bitpanda gekauft werden, zahlt der Anleger weder Versicherungsgebühren noch Lagergebühren. Wer von dieser Anlagemöglichkeit bei Bitpanda profitieren möchte, sollte wenig Zeit verlieren. Das Gold und alle anderen Anlagemetalle ist physisch absolut sicher in einem Schweizer Hochsicherheitslager hinterlegt.

Gold & Silber traden: Bitcoin Schweiz News spricht von vielen Vorteilen

Bitcoin Schweiz News spricht von vielen Vorteilen beim Gold und Silber traden. Ein klarer Vorteil sind die extrem niedrigen Versicherungs- und Lagergebühren von 0,0125 Prozent für Gold und 0,025 Prozent für Silber, wobei die ersten 20 Gramm Gold, Platin und Palladium und die ersten 200 Gramm Silber vollkommen kostenfrei sind. Die Edelmetalle sind garantiert physisch hinterlegt und zu 100 Prozent versichert in der Schweiz eingelagert. Die Transaktion ist zollfrei. Damit fällt keine Umsatzsteuer an. Das Gold, Platin, Palladium und Silber kann jederzeit mit anderen digitalen Assets bei Bitpanda getauscht werden. Zudem hat der Anleger die Möglichkeit, Sparpläne zu erstellen und auf diese Weise regelmäßig und ganz automatisch zu kaufen.

Was ist unter „physisch hinterlegtes Gold und Silber“ genau zu verstehen?

Doch was ist unter „physisch hinterlegtes Gold und Silber“ genau zu verstehen? Der Anleger bei Bitpanda kauft echte Gold- und andere Edelmetallbarren bei den Partnern und renommierten Edelmetallhändlern Philoro und Pro Aurum. Die Barren werden sicher in einem Tresor in der Schweiz eingelagert. Der Anleger ist der rechtliche Eigentümer von dem von ihm gekauften, real existierenden Gold, Platin, Palladium oder Silber. Eine Anlage bei Bitpanda gilt als seriös und sicher.

Bitpanda verschenkt 10 CHF Bonus bei jeder Neuanmeldung:

(*) Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X