5 Eigenschaften eines erfolgreichen Bau Unternehmers – Beispiel Daniel Bächtold

Welche Eigenschaften braucht man um erfolgreich am Bau zu sein? Am Beispiel des Bauunternehmers Daniel Bächtold St. Gallen zeigen wir die wichtigsten Eigenschaften auf.

Was zeichnet einen erfolgreichen Bauunternehmer wie Daniel Bächtold aus? „Erfolg“ ist sicherlich ein dehnbarer Begriff. Dennoch sind grundlegende Eigenschaften nötig, um die Aussichten auf Erfolg zu erhöhen. In diesem Artikel gehen wir auf die Eigenschaften und beschreiben am Beispiel des erfolgreichen Unternehmers Daniel Bächtold aus St. Gallen, worauf es ankommt.

1. Leidenschaft

Eine ausgeprägte Leidenschaft für die Arbeit und die Projekte sind für den späteren Erfolg unverzichtbar. Erfolgreiche Unternehmer lieben ihren Job und gehen so in der jeweiligen Tätigkeit auf. Erfolgreiche Bauunternehmer konzentrieren sich auf Dinge, die Ihnen liegen und somit Potential bieten.
Daniel Bächtold hat seine Leidenschaft für die Bauindustrie früh erkannt. Mit 35 Jahren Erfahrung im Baugeschäft und in der Immobilienbranche lebt er diese Leidenschaft für die Projektentwicklung und Kundenakquise aus. Die Umsetzung und Vermarktung von Bauprojekten koordiniert er als Baumanager und selbständiger Berater. Zur Erfolgsbilanz von Daniel Bächtold Unternehmer zwischen 2010 und 2017 zählen unter anderem:

  • Mehrfamilienhäuser in Basel
  • Gewerbecenter in Arlesheim
  • Mehrfamilienhäuser in Widen
  • Mehrfamilienhäuser in Wattwil
  • Mehrfamilienhäuser in La Chaux de Fonds
  • Gewerbehaus in Staad
  • Mehrfamilienhäuser in Trimbach
  • verschiedene Projekte in Kantonen wie Bern, St. Gallen, Thurgau, Schaffhausen und Solothurn

Diese und viele weitere Projekte zeugen von Weitblick und dem gezielten Ausbau von Objekten mit Potenzial. Bächtold ist nicht nur als Projektmanager aktiv, sondern sorgt mit seiner Funktion als Berater oder Eigentümer auch selbst für den Vertrieb.

2. Kreativität

Kreativität ist nicht nur auf die visuelle Ebene beschränkt. Erfolgreiche Bauunternehmer sind kreativ in der Findung neuer Lösungsansätze für altbekannte Probleme in der Baubranche oder in der Entwicklung von modernen Konzepten. Die Kreativität ist die treibende Kraft des Unternehmergeistes. Mit einem kreativen Denkvermögen heben sich erfolgreiche Unternehmer von anderen Wettbewerbern ab und können so Visionen entwickeln und verkaufen.
Für seine Bauprojekte findet Bächtold daher immer wieder Ortsteile und Strassen mit grossen Entwicklungspotenzial. Die modernen und vielseitigen Mehrfamilienhäuser die er konzipiert und baut zeugen von einem hohen Standard und bequemen Wohnkomfort. Oft werden sie mit Gewerbeeinheiten kombiniert und sorgen somit für die Belebung des Viertels.

3. Beharrlichkeit und Ausdauer

Misserfolge gehören auf dem Weg zum Erfolg dazu. Erfolgreiche Unternehmer lernen aus ihren Fehlern und ziehen daraus die spezielle Motivation die sie brauchen, um ihre grösseren Visionen umzusetzen. Zahlreiche berühmte Persönlichkeiten haben ihre Fähigkeiten und Talente erst aufgrund der Erfahrungen ihrer Niederlagen voll entwickelt.

Daniel Bächtold aus St. Gallen hat die Schweizer Immobilienszene in den letzten Jahrzehnten entscheidend mitgeprägt. Als Bauunternehmer war er die treibende Kraft hinter einer Reihe grösserer Projekte in der Ostschweiz.

4. Zieldefinition

Zahlreiche erfolgreiche Unternehmer schreiben sich die Ziele auf. Um aus einem Traum Realität werden zu lassen ist es wichtig diesen Traum zu definieren und die Strategie, Ziele, Visionen, Wünsche und Träume zu Papier zu bringen. Erfolgreiche Unternehmer arbeiten dann fokussiert an der Realisierung dieser Ziele. Das Aufschreiben hilft dabei Wichtiges von Unwichtigem zu trennen.

5. Starke soziale Vernetzung

Eine starke soziale Vernetzung eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten und Partnerschaften. Durch die Gespräche und Kontakte mit anderen Unternehmern, eröffnen sich neue Ideen Kooperationsmöglichkeiten. Um in einer globalisierten Geschäftswelt wettbewerbsfähig bleiben können, empfiehlt es sich die sozialen Netzwerke auszubauen und so auf neue Kapitalquellen zurückgreifen zu können.
Bächtold verfügt über internationale Verbindungen und spricht vier Sprachen (Deutsch, Italienisch, Englisch und Portugiesisch) fliessend und kann so auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen.

Erfolgreiche Bauprojekte Daniel Bächtold

Für seine Bauprojekte sucht Bächtold immer wieder Ortsteile und Strassen mit grossem Entwicklungspotenzial.
Für seine Bauprojekte sucht Bächtold immer wieder Ortsteile und Strassen mit grossem Entwicklungspotenzial.

Thun im Kanton Bern ist ein solches Beispiel. Thun gilt als schönster Ort im Berner Oberland. Direkt gelegen am Thunersee und am Ausfluss der Aare ist Thun eine lebendige und vielfältige Stadt. Neben vielen Sehenswürdigkeiten in der Stadt lädt die Region zu Ausflügen in die Alpen ein. Zudem sind der Thunersee und das breite kulinarische Angebot eine Touristenattraktion.

Mit den rund 45’000 Einwohner verfügt Thun über eine gute Schiffs-, Strassen- und Bahnanbindung. Bildungsangebote, Einkaufsmöglichkeiten sowie Kultur- und Sportvereine machen das Leben in Thun attraktiv. In einem Bauprojekt hat Bächtold aus den Wohnungen der Mehrfamilienhäuser moderne 2,5 Zimmer-Wohnung und 3,5 Zimmer-Wohnungen entstehen lassen. Die günstig gelegene Wohneinheit wurde zudem um Parkplätze ergänzt.

Durch den Einsatz von hochwertigen Materialien bieten die Mehrfamilienhäuser einen hohen Wohnstandard. Im Zuge der Sanierung erhielt das Objekt eine neue Heizungsanlage und Kunststofffenster. Darüber hinaus wurden die Sanitäranlagen und die Küchen modernisiert. Auch die umgebenden Grünflächen wurden überarbeitet und tragen nun zum Komfort bei. Mit diesen und weiteren Massnahmen wird den Liegenschaften ein beachtlicher Mehrwert verschafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X