Mit Bitcoin bei Zalando einkaufen: So funktioniert Bitrefill

Der mittlerweile weltweit verfügbare Gutschein-Service Bitrefill (*) ist eine der spannendsten Neuerungen am Markt und ermöglicht ein einfaches Bezahlen mit Kryptowährungen. Durch Bitrefill können nicht nur Prepaid-Karten mit Bitcoin aufgeladen werden, sondern auch beispielsweise das Essen im Fast-Food-Lokal einfach und bequem mit Bitcoin bezahlt werden.

Bitrefill im Faktencheck:

Der Gutscheinservice Bitrefill ist ein relativ junges Unternehmen und kam erst 2015 auf den Markt. Dennoch hat Bitrefill schon mehr als 150.000 aktive Nutzer, steht aktuell in über 160 Ländern zur Verfügung (auch in Deutschland und in der Schweiz) und wurde unlängst in das Bitcoin Lightning Netzwerk integriert.

Gegründet wurde Bitrefill von Sergej Kotliar, einem ehemaligen Mitarbeiter des schwedischen Unternehmens BAS ITG. Während seiner Beschäftigung als Berater im Stockholmer Unternehmen beschäftigte er sich vor allem mit der Entwicklung des Kryptomarktes. Neben Bitrefill betreibt Kotliar auch den Deals-Service Rabble.

Bitrefill ist ein Gutschein-Service, mit dem die Prepaid-Karte oder das Essen im Fast-Food-Restaurant mit Bitcoin bezahlt werden kann.
Bitrefill ist ein Gutschein-Service, mit dem die Prepaid-Karte oder das Essen im Fast-Food-Restaurant mit Bitcoin bezahlt werden kann.

Bezahlen mit Bitrefill ist einfach und unkompliziert:

Die Nutzung des Gutscheinservice ist recht simpel und unkompliziert. Die Anmeldung erfolgt auf der Bitrefill-Homepage und wird mittels Handynummer verifiziert um anschließend den gewünschten Geldbetrag auswählen zu können. Danach wird das ausgewählte Guthaben auf der jeweiligen Handykarte gutgeschrieben. Ähnlich funktioniert der Vorgang beim Kauf von Gutschein- oder Geschenkkarten, bei diesem Vorgang wird aber kein Guthaben auf die Handykarte gutgeschrieben, sondern ein spezieller Gutscheincode ausgestellt. Neben Bitcoin können auch noch andere Kryptowährungen wie Ethereum oder Litecoin für eine Zahlung mittels Bitrefill verwendet werden.

Welche Unternehmen unterstützen eine Bitrefill-Bezahlung?

Insgesamt unterstützen weltweit bereits über 2000 Unternehmen die Bezahlung via Bitrefill. Auf der Liste dieser Unternehmen befinden sich neben international agierenden Konzernen wie Amazon, Burger King, Papa Johns, Chipotle und MediaMarkt auch Reisebüros, Restaurants oder andere Prepaid-Anbieter.

Durch die Zusammenarbeit mit Drittanbietern wird die Sicherheit und Transparenz aller via Bitrefill getätigten Zahlungen garantiert. Der Bitreffill Support funktioniert einwandfrei und falls mal etwas nicht funktionierten sollte, was selten ist, gibt es die Bitcoins zurück.

Bitrefill-Einladung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X