Lena

Etwas muss man ihm lassen: Stefan Raab macht echt aus Scheisse Gold und sorgt für kleine Wunder. Wobei ich anmerken muss dass dieser fröhliche Pop und das nicht ganz akzentfreie Englisch doch einen Touch von guter Laune verbreiten. Und wer es nicht mag, einfach die ESC-Taste drücken :).
Ich denke sie hat gewonnen, nicht weil sie einen guten Song gesungen hat (der Song ist echt nicht der Brüller, sie findet ihn sogar selber schlecht), sondern wegen ihrem sympathischen und natürlichen Auftreten.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

X