Die Hinrichtung von Ronald Mc Donald


The Food Liberation Army, eine finnische Gruppe, nahm Ronald McDonald als Geisel und forderte Antworten von McDonalds, sonst würden sie Ronald hinrichten. Antworten gab es natürlich keine. McDonalds wollte sich nicht auf den „schlechten Geschmack” der Entführer einlassen. Zwei der Gruppe wurden Anfang der Woche bei der Sicherstellung der Originalstatue verhaftet. Die anderen stellten von der Puppe ein Duplikat her und richteten es hin.
Die ganze Geschichte gibt es hier nochmal zum Nachlesen.
Nachtrag: Mehr zur Entführung von Ronald gibts bei rebel:art.

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

X