Gratis Office

Viele Private und KMUs geben immer noch hunderte von Franken für Lizenzen von Microsoft Office aus. Tatsächlich aber gibt es eine sehr gute und kostenlose Alternative: Das Open Office 3.0! Es bietet mehr als genügend Funktionen und jeder kann es gratis downloaden und installieren. Zudem erstellt es problemlos PDF-Dokumente. Microsoft Office Dateien lassen sich ebenso… Gratis Office weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Songsmith Software sorgt für Lacher

Null Hitpotenzial, dafür umso grösseren Unterhaltungswert: Kaum auf dem Markt, hat Microsofts Software auch schon Kultstatus erreicht – wenn auch ungewollt. Eigentlich sollte Songsmith-Freizeit-Sänger mit der passenden Tonspur begleiten. Nicht selten erinnert das Resultat jedoch an einen Hobby-Keyboarder, der am Schützenfest nach dem zehnten Obstler zur übermotivierten Stimmungskanone mutiert und unkontrolliert in die Tasten haut.… Songsmith Software sorgt für Lacher weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Telefonieren während Beerdigung – Microsoft Studie

Laut einer aktuellen Untersuchung von Microsoft sind viele Handy-Besitzer heute bereits derart abhängig von ihrem Kommunikationsgerät, dass sie auch nicht davor zurückschrecken, dieses in den ungeeignetsten und peinlichsten Momenten zu nutzen. So gab im Rahmen einer Befragung von 2’500 Mobiltelefonierern fast die Hälfte an, ihr Handy auch auf dem WC zu nutzen. Jeder Dritte sagte,… Telefonieren während Beerdigung – Microsoft Studie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Kurzfilme

Auf der ‚Kurzschluss‘ Webseite von Arte gibts vieles zu entdecken und erleben. So zum Beispiel einige winzige aber dennoch witzige Animationskurzfilme. http://www.arte.tv/de/film/kurzschluss/184414.html Ebenso auf der Webseite ‚Kurzfilme.ch‘; betrieben von den 3 flottesten Informatikfrauen der Schweiz: http://www.kurzfilme.ch/modules.php?op=modload&name=AZ_FilmBox&file=fb_auswahl&meid=4

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital, Film

Die digitale Europäische Bibliothek

Europas digitale Bibliothek ‚Europeana‘   ist ab sofort verfügbar. Allerdings noch in einer Testversion. Ãœber zwei Millionen Ausstellungsobjekte sind für den ersten Livegang geplant. 120 Millionen Euro lässt sich die die Europäische Union dieses Projekt bis 2010 kosten. Es ist das vielleicht ehrgeizigste digitale Projekt der EU. Europeana arbeitet mit nationalen Bibliotheken, Museen und Archiven zusammen.… Die digitale Europäische Bibliothek weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

The printed Blog

Am 27. Januar 2009 startet in den USA mit „The Printed Blog“ der erste gedruckte Blog. Dieser wird in Form einer Gratiszeitung lanciert. Vorerst sind wöchentliche Ausgaben in San Francisco und Chigaco geplant. Dies ist definitiv ein neuartiges Medienprojekt: Die Texte werden von der Websiten- Community unentgeltlich verfasst. www.theprintedblog.com

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Französisches Magazin veröffentlich ungefragt sämtliche Daten eines Facebook users!

Hallo Marc, Du kennst mich nicht; aber ich, ich kenne Dich sehr gut. Mit diesen Worten beginnt der Text über Marc L. im französischen Magazin ‚Le Tigre‘. Sie wählten Marc L. willkürlich aus und veröffentlichten sämtliche Eckdaten und Fotos seines Lebens. Damit wollte das Magazin demonstrieren, wie gefährlich es ist, seine persönlichen Daten und Fotos… Französisches Magazin veröffentlich ungefragt sämtliche Daten eines Facebook users! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Der berühmteste Computerabsturz

Damit es nicht in Vergessenheit gerät, hier nochmals das Video vom peinlichsten Computerabsturz des Digitalen Zeitalters. Als Bill Gates Windows 98 präsentierte, stürzte dieses mit Blue Screen ab. Grandios.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Computer Werbung anno 1985

Bonz hat für euch eine witzige Werbung aus dem Jahre 1985 ausgegraben. Diese wirbt für den ‚Commodore 64‘. Damals wussten die meisten Leute noch nicht, was ein Computer ist… also hat ‚Commodore‘ einfach ein paar Bikinimädels engagiert um den Computer mit „Fun“ zu asoziieren. Ob dieses Gerät das ideale Mitbringsel für eine Pool Party war,… Computer Werbung anno 1985 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

25 Jahre Mac

Am 24. Januar 1984 präsentierte Steve Jobs den ersten Macintosh. Revolutionär war die grafische Benutzeroberfläche und die Maus für einen Preis von 3000 Dollar. Das inspirierte auch andere Hersteller. Microsoft zog nach dem Mac-Erfolg mit Windows nach, auch Computer von Commodore (Amiga) und Atari (ST) boten grafische Benuterzoberflächen. 22. Januar 2009: Apple hat das vergangene… 25 Jahre Mac weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Zürich: Webcam fernsteuern

Auf dieser Webseite kann jeder für 40 Sekunden die Steuerung einer Livecam in Zürich übernehmen. Die Kamera ist oberhalb des Zentrums von Zürich an der Universitätstrasse 16, auf dem Hochhaus CHN der ETH Zürich, installiert und überblickt das Stadtzentrum, den unteren Zürichsee sowie den Ãœetliberg. http://cam.switch.ch

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Eigenes Foto auf Dollarnote

Wer möchte einmal sehen, wie sein eigenes Gesicht auf einer Dollarnote aussieht? Oder auf dem T-Shirt von Angelina Jolie? Dies ist nun möglich, und zwar ohne Photoshop- Kenntnisse. Die Webseite Photofunia.com macht dies möglich: http://www.photofunia.com/

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Kabelloser Strom – Wireless Electricity

Wireless Strom – Wer träumt nicht davon? Endlich ist Schluss mit dem Kabelsalat. Freie Bahn für den Staubsauger! Was nach Science Fiction klingt, ist bereits Realität. Diese marktreife Technologie wurde im Januar 2009 an der CES (Consumer Electronics Messe) in Las Vegas das erste Mal vorgestellt. Unter anderem befand sich dabei ein Werkzeugkoffer von BOSCH.… Kabelloser Strom – Wireless Electricity weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Was das iPhone alles NICHT kann:

Alle sprechen vom iPhone und lobpreisen es in den höchsten aller hohen Töne.   Als wäre es DIE Errungenschaft des modernen Menschen. Im Vergleich zum iPhone käme Captain Kirks Phaser einer billigen Wasserpistole made in China gleich. Dabei wird aufgezählt und demonstriert, was das kleine Wunderding alles kann. Aber was kann es nicht? Der kleine Bonz… Was das iPhone alles NICHT kann: weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital

Bonz bloggt!

Der Januar 2009 ist ein historischer Monat. Abgesehen von der Vereidigung des ersten „farbigen“ Präsidenten der USA, gibt es eine zweites weltbewegendes Ereignis: Bonz. Die kleine Milchtüte liefert euch ab sofort die wichtigsten News frei Haus. Warten wir also gespannt.. und lassen den kleinen Bonz von der Leine: Blog ab!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Digital