Queen of the South

„Queen of the South“ geht in die dritte Runde: Das Drama des US-Kabelsenders USA wurde von dem „Little Miss Sunshine“-Produzenten David T. Friendly mitentwickelt und ist unter Beteiligung von Joshua John Miller und Mark Fortin entstanden, die für das Filmdrama „Final Girls“ verantwortlich zeichneten. Regie führt Dane Charlotte Sieling, die mit „The Bridge“ und „The… Queen of the South weiterlesen

Suburra: Kirche, Koks und Korruption

Suburra

Die italienische Fernsehserie „Suburra: Blood on Rome“ ist seit dem Oktober 2017 auf dem Streamingdienst Netflix zu sehen. Sie dient als Prequel für den gleichnamigen Film, der zwei Jahre zuvor erschienen ist und dessen Vorgeschichte in zehn Episoden erzählt. Die Produktion einer zweiten Staffel wurde mittlerweile bekannt gegeben. Die Serie bedient sich dabei der Technik… Suburra: Kirche, Koks und Korruption weiterlesen

Netflix Tipp: Haus des Geldes

„Haus des Geldes“ ist eine spanische TV-Serie, die im Original „La casa de papel“ heißt und von einem spektakulären Raubüberfall handelt. In Deutschland startete die Serie im Dezember 2017 auf dem Streaming-Dienst Netflix, der bislang 19 Episoden in zwei Staffeln ausstrahlte und für 2019 eine dritte geplant hat. https://youtu.be/Qofw470E0-k Die Story der spanischen Serie ist… Netflix Tipp: Haus des Geldes weiterlesen

Seven Deadly Sins

The Seven Deadly Sins (im japanischen „Nanatsu no Tazui“) ist eine aus dem gleichnamigen Manga umgesetzte Anime-Serie, die seit November 2015 auf Deutsch auf Netflix verfügbar ist. Bislang sind 25 Episoden mit einer Länge von etwa 25 Minuten erschienen. Inhaltlich bewegt sich die Adaption sehr nahe an der Vorlage der Manga. Das Königreich Britannia steckt… Seven Deadly Sins weiterlesen

Black Mirror 4: Noch düsterer als je zuvor!

Seit dem 29. Dezember 2017, kann man auf Netflix die 4. Staffel der Serie Black Mirror streamen. Wie gewohnt bekommt man es erneut mit sehr düsteren Szenarien zu tun, welche genial in Szene gesetzt wurden. Die Serie teilt sich in einzelne Folgen auf, welche jeweils eine in sich abgeschlossene Geschichte erzählen. Gerade wer es nicht… Black Mirror 4: Noch düsterer als je zuvor! weiterlesen

Was gibt’s Neues im November auf Netflix, Amazon Prime und HBO Now

Der November ist schon fast über uns gekommen, und wenn das ganze „ich-verkleidete-mich-als-schreckliches-Monster“ endlich vorbei ist, liegt ein neuer Monat voller Filme und Fernsehshows des Streaming-Anbieters Ihrer Wahl vor Ihnen. (Vorausgesetzt natürlich, Sie haben schon die komplette 2. Staffel von Stranger Things gesehen. Wenn nicht, sollten Sie wahrscheinlich genau das tun, bevor das Internet mal… Was gibt’s Neues im November auf Netflix, Amazon Prime und HBO Now weiterlesen

Black Mirror: Jobs gibts nur noch für Leute mit genügend Likes

Selten hat eine Serie derart polarisiert und provoziert wie „Black Mirror“. Wer Black Mirror gesehen hat wird diese Geschichten und Bilder für immer in Erinnerung behalten. Sozusagen als Mahnmale, was passieren kann, wenn wir Menschen der Technik zuviel Spielraum einberäumen. Denn genau darum geht es in dieser Serie: Die Auswirkung von modernster Technik auf den… Black Mirror: Jobs gibts nur noch für Leute mit genügend Likes weiterlesen

Fauda: Das Chaos und der Konflikt im nahen Osten

Es ist mit Abstand die beste israelische Fernsehproduktion ever. Sagen alle. Denn egal ob Fan oder Kritiker, Freiheitskämpfer oder Israeli, für einmal sind sich so ziemlich alle einig, die sich Fauda angesehen haben: Die Schauspieler und die Erzählweise schaffen es auf fantastische Art, einen neuen und vor allem menschlichen Blickwinkel auf den Konflikt im Nahen… Fauda: Das Chaos und der Konflikt im nahen Osten weiterlesen

Netflix: Diese Streaming-Alternativen bieten Sport-, TV- und Nischenproduktionen

Netflix überschwemmt den Markt mit Eigenproduktionen und buhlt weltweit um die Gunst der Video-on-Demand-Nutzer. Allerdings konzentriert sich der Dienst – bis auf einige Ausnahmen – vorwiegend auf amerikanische Produktionen. Wirtschaftsexperten zufolge steigen die Nutzerzahlen in der Schweiz weniger stark an als in anderen Ländern. Sportübertragungen sowie aktuelle Nachrichten- und Talk-Formate gibt es keine, Dokumentationen und… Netflix: Diese Streaming-Alternativen bieten Sport-, TV- und Nischenproduktionen weiterlesen

Santa Clarita Diet – Nichts für schwache Nerven

„Santa Clarita Diet“, eine Eigenproduktion des Video-on-Demand-Anbieters Netflix, ist definitiv nichts für sensible Mägen. Die erste Staffel umfasst zehn Folgen; Netflix verkündete im März 2017 die Fortsetzung. In den Hauptrollen sind Timothy Olyphant und Drew Barrymore zu sehen. Wo – zum Teufel – liegt Santa Clarita? Sheila (Drew Barrymore) und Joel (Timothy Olyphant) sind zwei… Santa Clarita Diet – Nichts für schwache Nerven weiterlesen

Vergesst Instagram. Hier kommt: Chef’s Table

Für viele Menschen ist das Thema Essen in den letzten Jahren zu einem wichtigen Teil ihres Lebens geworden. Sie machen sich nicht nur Gedanken über die Herkunft ihrer Nahrung, sondern auch um die Zubereitung. Es ist kein Wunder, dass die Bücher, Tipps und letztlich auch die Shows der Köche von hohem Format eine immer größere… Vergesst Instagram. Hier kommt: Chef’s Table weiterlesen

Marseille: Das französische „House of Cards“

Während Netflix mit seiner Politik-Serie „House of Cards“ noch immer sein Flaggschiff präsentiert, haben sich im politischen Segment auch andere Shows platzieren können. Ein gutes Beispiel, das derzeit aber noch wenig Beachtung erhält, ist die französische Serie „Marseille“. In dieser Show geht es um die gleichnamige Stadt und die politischen Intrigen und Persönlichkeiten, die bei… Marseille: Das französische „House of Cards“ weiterlesen

Sense8: Zweite Staffel erscheint am 5. Mai

Sense8 verbindet gekonnt Drama, Mystery und Science Fiction. Neben packender Spannung kommen auch Romantik, Humor und sozialkritische Themen nicht zu kurz. Acht einander fremde Menschen, die verteilt über die ganze Welt leben, sind miteinander emotional und psychisch verbunden. Plötzlich erfahren alle acht Visionen einer geheimnisvollen Frau und voneinander. Wie im Körper der anderen erleben sie… Sense8: Zweite Staffel erscheint am 5. Mai weiterlesen

Narcos: Serie über Pablo Escobar

Zu den beliebtesten Produktionen von Netflix in den letzten Jahren gehört ohne Zweifel die Serie „Narcos“. Die Produktion, die sich mit der Geschichte des Drogenhandels in Kolumbien beschäftigt, überzeugt nicht nur durch seine herausragenden Schauspieler. Durch die Authentizität und die verschiedenen Handlungsstränge kann der Zuschauer das Leben der Protagonisten und der Antagonisten aus den verschiedensten… Narcos: Serie über Pablo Escobar weiterlesen

House of Cards: Die fünfte Staffel kommt im Mai!

„House of Cards“, eine der ersten Netflix-Eigenproduktionen, wurde erstmals im Jahr 2013 ausgestrahlt. Michael Dobbs, Beau Willimon und Andrew Davies schufen eine neue Art des Politthrillers, die die Geschichten der amerikanischen Abgeordneten erzählen, wobei natürlich auch machthungrige Ehefrauen, Intrigen, Korruption und natürlich Morde nicht fehlen dürfen. „House of Cards“ blickt hinter die Kulissen des Machtspiels,… House of Cards: Die fünfte Staffel kommt im Mai! weiterlesen

Orange is the New Black

Kurz vor Ablauf der Verjährungsfrist wird Piper Chapman (Taylor Schilling) von einer Jugendsünde eingeholt: Sie schmuggelte für ihre damalige Geliebte, die Drogenhändlerin Alex Vause (Laura Prepon), im Alter von 22 Jahren ein einziges Mal Geld über die Grenze. Da die spätere Trennung der beiden von Piper ausging und Alex ausgerechnet, als Piper gerade gehen wollte,… Orange is the New Black weiterlesen

Gilmore Girls Reloaded

Was war das nur für eine unglaubliche Serie? Als die erste Staffel der „Gilmore Girls“ im Jahr 2000 ausgestrahlt wurde, hat Produzentin Amy Sherman-Palladino wohl selbst nicht mit diesem spektakulären Erfolg gerechnet. 7 Staffeln und 153 Episoden später: Die letzte Folge wird ausgestrahlt; Rory Gilmore verlässt Stars Hollow – die „Gilmore Girls“ sind Geschichte. Bis… Gilmore Girls Reloaded weiterlesen

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse

Am Freitag den 13. geschehen laut Aberglauben haufenweise schlimme Dinge. So ist es kein Zufall, dass Netflix seine Serienadaption der beliebten Buchreihe „Eine Reihe betrüblicher Ereignisse“ just am Freitag, den 13. Januar 2017 veröffentlichte. Die Erwartungen waren naturgemäß hoch, haben die Bücher über die Misere der Baudelaire-Waisen des Pseudonym-Autors Lemony Snicket doch zahlreiche Fans auf… Eine Reihe betrüblicher Ereignisse weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in TV Serien Verschlagwortet mit

Netflix: The Crown

Die Netflix-Eigenproduktion „The Crown“ ist eine Drama- und Historienserie, die sich mit der Geschichte von Elisabeth der Zweiten beschäftigt. Dabei lag der Fokus der ersten Staffel vor allem auf den jungen Jahren. In der Serie wird nicht nur die Übernahme der Krone durch die junge Monarchin eingehend thematisiert, sondern auch die politischen Entwicklungen, mit denen… Netflix: The Crown weiterlesen

Fuller House: Ein Wiedersehen mit DJ, Stephanie & Co.

Es war eine DER erfolgreichsten Serien der vergangenen Jahrzehnte: „Full House“, eine amerikanische SitCom, die im San Francisco der späten 1980er und frühen 1990er Jahre spielt. Mit „Fuller House“ hat Netflix nun eine Fortsetzung des Kultcomedy ins Leben gerufen. Seit Ende 2016 ist die Serie online abrufbar, wahlweise im englischen Original oder der deutschen Synchronisation.… Fuller House: Ein Wiedersehen mit DJ, Stephanie & Co. weiterlesen

Forderung: Eine neue SRG mit CC-Inhalten!

Das SRF kostet uns nicht nur eine Menge, die SRG nimmt auch den privaten Medien Werbebudget weg. U.a. mit frechen (juristischen) Tricks  wie beispielsweise der Gründung der BUS (Business Unit Sport) gelingt es der SRG immer wieder, Auflagen bzgl. Werbung zu umgehen. Während Leutschenbach grosszügig mit Budget überhäuft wird, müssen private, junge kreative Medienmacher mit 0… Forderung: Eine neue SRG mit CC-Inhalten! weiterlesen

Orange Is The New Black – Frauen hinter Gittern

Eine reiche Yuppie-Tussi schmuggelte im jugendlichen Leichtsinn Drogengeld. Zehn Jahre später muss sie dafür in den Knast. Zwölf Emmy-Nominierungen hat die Serie erhalten. Sogar noch mehr als „House Of Cards“. Zu sehen gibt’s die Serie nur bei Netflix, dem Web-TV Dienst, der seit 2 Monaten endlich auch in der Schweiz verfügbar ist. Sex, Drugs an… Orange Is The New Black – Frauen hinter Gittern weiterlesen