Crossover Jazz am Zermatt Festival

Daniel Schnyder live am Zermatt Festival Er ist Zürcher, wohnt aber in New York. Was aber viel wichtiger ist: Daniel Schnyder ist ein Musikgenie. Der Mann komponiert, spielt Saxophon, Trompete und vieles mehr und begeistert das Publikum. Charismatisch und unverkrampft, immer mit dem Schalk in den Augen. Am Samstag Abend durfte ich den Bergmenschen, ein… Crossover Jazz am Zermatt Festival weiterlesen

Zermatt Festival: Uraufführung „Der Bergmensch“

Die erste Welturaufführung am Matterhorn: „Der Bergmensch“. So heisst das Werk des in New York beheimateten Komponisten und Saxophonisten Daniel Schnyder. Die Uraufführung findet im Rahmen des Zermattfestivals statt. Das Festival mit vielen Musikern der Berliner Philharmonikter findet vom 31. August bis zum 16. September 2012 statt. Mehr Infos: Zermatt Festival oder hier Opernglas Interview… Zermatt Festival: Uraufführung „Der Bergmensch“ weiterlesen

Rahsaan Roland Kirk

Vor knapp 73 Jahren wurde der geniale Roland Kirk geboren. Ein Ärztefehler liess ihn schon als Kind erblinden. Zudem war er die letzten Lebensjahre infolge eines Schalganfalls halbseitig gelähmt. Sein Jazz ist zeitlos. Genial. Zudem spielte er oft 3 Saxaphone gleichzeitig (!). Er war bekannt dafür, mit Hilfe von Zirkularatmung längere Stücke im Dauerton, das… Rahsaan Roland Kirk weiterlesen