PERLATON VOL. 5

PERLATON VOL. 5

Das alternative Musikfestival PERLATON findet zum 5. Mal statt. Von Donnerstag 10. bis Samstag 12. September erwarten dich frische Klänge aus verschiedenen lokalen Sound-Tüftlel-Werkstätten. Es gibt viel zu entdecken! Komm vorbei, lass dich darauf ein, lass dich treiben – es wird garantiert super!

3 Tage, 14 Bands, 5 DJs!
PERLATON ist ein Musikfestival der etwas anderen Art, das sich nicht auf eine Musikrichtung beschränkt, sondern eine Plattform für alle Experimente bietet, die in der lokalen Musiker-Szene gerade unternommen werden. Musiker, Performer, VJs und alle, die es wagen, ihr musikalisches Schaffen nicht zu kategorisieren, sind bei PERLATON willkommen. Unser Fokus liegt in der Durchmischung verschiedener Genres und in der Förderung mehrheitlich unbekannter Projekte und lokaler Künstler.

Jeden Abend spielen drei bis fünf Bands. Die ausgewählten Bands stammen alle aus der Schweiz,   vorwiegend aus Zürich.

PERLATON lädt zum Verweilen und Entdecken ein!
Für das Publikum ist das alternative Sparten- und Genre- übergreifenden Musikfestival eine Gelegenheit, sich auf das vielseitige Programm einzulassen, andere Musik und junge Künstler zu entdecken und nebenbei Musik/ Video-installation oder eine Tanzperformance zu sehen. Wir erhoffen uns, dass aus dem Aufeinandertreffen von verschiedenen Szenen neue Kontakte und vielleicht sogar künftige Kollaborationen entstehen.

Die ersten vier Ausgaben des Festivals haben im mittlerweile abgerissenen Offspace Perla-Mode an der Langstrasse stattgefunden. PERLATON VOL. 5 findet nun zum ersten Mal in einer neuen Location statt und zwar an der Grubenstrasse 15 im Zürcher Binz Quartier. Auch bei diesem Gebäude handelt es sich um eine kulturelle Zwischennutzung, die nur noch bis Ende September 2015 besteht.

Die Gruppe hinter PERLATON ist seit 2014 als Verein organisiert (PERLATON VOL. 1 hat im September 2013 stattgefunden). Die Organisationsgruppe hinter PERLATON besteht aus vier Mitgliedern, die alle ehrenamtlich arbeiten: Alessandro Hug, Lukas von Blarer , Lea Loeb,   Isabelle Hug.

Finanziert wird das Festival durch Eintritte, Migros Kulturprozent, den Kanton Zürich sowie von privaten Gönnern und Sponsoren.

Vom 10. bis 12. September 2015 an der Grubenstrasse 15, 8045 Zürich.
Türöffnung 19 Uhr, Eintritt pro Abend: 10.-, Festivalpass: 20.-
Programm: www.perlaton.ch

Wir vergeben Festivalpässe, gratis Getränke und Platten an Leute, die uns unterstützen: https://perlaton.ch/support-us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X