Jeder Tag ein bisschen grüner: Vier Tipps wie man seinen Alltag etwas nachhaltiger gestaltet

Etwa zwei Jahre ist es her, als die ersten Demos der „Fridays for Future“ Bewegung in Schweden stattfanden. Mittlerweile kann sich die Umweltaktivistin Greta Thunberg über Millionen Anhänger auf der ganzen Welt freuen. Klimaschutz liegt noch immer im Trend und durch die Corona-Krise merken wir, dass sich die Natur langsam aber sicher etwas erholt. Es… Jeder Tag ein bisschen grüner: Vier Tipps wie man seinen Alltag etwas nachhaltiger gestaltet weiterlesen

(Re-)Lektüre|Jürg Halter: Erwachen im 21. Jahrhundert.

Erwachen im 21. Jahrhundert: Auf die Widmung – „Für die, die widerstehen.“– folgt ein vielstimmiges Mottogewimmel, das als sinnbildlich für die Kakophonie unserer Epoche bezeichnet werden darf – es liest sich wie die Timeline eines kuriosen Twitteraphorismenaccounts, welcher Konzernslogans neben literarische Sinnsprüche stellt; es herrscht ein wirres Neben- und Durcheinander im kapitalistischgeprägten ‚MESS AGE’. Sodann,… (Re-)Lektüre|Jürg Halter: Erwachen im 21. Jahrhundert. weiterlesen

Sei klug, Amerika… …und wo bleibt der Rest?

Kinder, die von ihren Eltern getrennt werden, Einreiserestriktionen, Strafzölle, steigende Kriminalitätsrate, Beef mit China, joblose Karikaturisten und ein Weltraum, der dominiert werden will – schade, dass der populistische Präsident seine Tweets und Beschlüsse nicht genauso im Kopf behält, wie seine protektionistischen Massnahmen, die die Arbeit im Land behalten sollen. Protektionismus und Du Die KV-Lehrtochter Sandra… Sei klug, Amerika… …und wo bleibt der Rest? weiterlesen

(Re-)Lektüre II| Robert Menasse: Die Hauptstadt

Robert Menasse lässt im Prolog seines Romans Die Hauptstadt ein Schwein durch Brüssel laufen. Ganz kurz, für flüchtige Augenblicke, treten Befindlichkeiten in den Hintergrund, werden Alltagsroutinen unterbrochen. Es ist ein allgemeines Verdutzen, welches das Schwein auf seiner Route bei den Passanten und Zufallszeugen verursacht. In Sainte-Catherine werden ein paar der Hauptfiguren des Romans zu Zeugen… (Re-)Lektüre II| Robert Menasse: Die Hauptstadt weiterlesen

Blockchain: Wie die Token die Politik verändern

Blockchain hat das konkrete Potential, die Politik und damit die Gesellschaft besser zu machen. Denn momentan leiden wir Menschen gerade massiv unter der Transparenz. Gerade persönliche Daten werden Transparent, von zig Werbegeilen Firmen abgegriffen, multipliziert und weiterverkauft. Was aber in der Politk besprochen wird, bleibt in vielen Ländern meist geheim. Und bei den Wahlen und… Blockchain: Wie die Token die Politik verändern weiterlesen

[Anzeige] Helfe die dunklen Freihandels-Mächte zu besiegen! Deine Stimme zählt.

Greenpeace volunteers take part in a Germany wide protest in 29 cities against TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) and CETA. They show posters of their regional EU-delegates, asking them to take responsibility by saying a clear NO in the decision. The activists distribute leaflets and ask passers-by to send postcards to the politicians. Bei einem bundesweiten Gruppen-Aktionstag in 31 Innenstaedten am Samstag fordern Greenpeace-Ehrenamtliche ihre regionalen EU-Abgeordneten auf, die umstrittenen Handelsabkommen CETA und TTIP abzulehnen. Mit lebensgroßen Plakaten der Volksvertreter informieren sie ueber deren Moeglichkeit, CETA und TTIP noch zu verhindern. Das kanadisch-europaeische Handelsabkommen CETA ist fertig verhandelt und soll in diesem Jahr verabschiedet werden. An den Greenpeace-Infostaenden koennen Interessierte die Positionen ihrer Abgeordneten erfragen, indem sie ihnen Postkarten mit Fragen zu CETA schicken. Ein direktes Zeichen gegen die Abkommen koennen sie mit einem Aufkleber auf den Plakaten hinterlassen.

Die dunklen Mächte bedrohen unser friedliches Zeitalter. Die Energy Orks, der Petroll, der Coalrog und die Wilden der Wall Street – gemeinsam haben sie einen hinterhältigen Plan geschmiedet, um uns in der Dunkelheit ewig zu binden. Die dunklen Mächte haben ein mächtiges Abkommen geschmiedet – TiSA, TTIP, CETA greifen massiv in unser Leben ein. Diese… [Anzeige] Helfe die dunklen Freihandels-Mächte zu besiegen! Deine Stimme zählt. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik Verschlagwortet mit , ,

Spione an deiner Hintertür

Abstimmen! Stop Büpf! Nichts dem Zufall überlassen 😉 Passend zu unserer Abstimmung hat Felix von Leitner von Fefe’s Blog ein Interview mit den Nachdenkseiten geführt. Macht tatsächlich nachdenklich. Hier einige Quotes: „Erst die moderne Computertechnik ermöglicht es, praktisch ohne menschlichen Aufwand alle Kommunikationsdaten zu erheben und zu speichern. Die Auswertung ist zwar immer noch mit… Spione an deiner Hintertür weiterlesen

Pussy Riot joins International art project Human Rights Tattoo with letter “S”

“More Tattoos. More Pussies. More Riots.” Last weekend Sasha Adler, member of the Russian protest group Pussy Riot, gets one letter of the Universal Declaration of Human Rights tattooed on her rights shoulder. Why? “It’s extremely important for people all over the world to know their rights and fight for them.” Human Rights Tattoo “Ow… Pussy Riot joins International art project Human Rights Tattoo with letter “S” weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik Verschlagwortet mit

Religion 2.0: Aldi erklärt Kindern O$tern!

Aldi betreibt Religionspädagogik und erklärt Kindern in einer Gratisbroschüre Ostern, Gott und die Welt: Das mutet dann doch etwas grotesk an. Klar, Kapitalismus ist wohl die allesdurchdringendste Religion momentan und es ist kein Zufall, spielen soviele Zombiefilme in Einkaufszentren. Es ist allerdings immer heikel, wenn Konzerne die Erziehung in die Hand nehmen. Sei es der… Religion 2.0: Aldi erklärt Kindern O$tern! weiterlesen

Vortrag: Medienkompetenz

Ein weiteres Mal besuchte Dr Daniele Ganser das Kino Babylon in Berlin und hielt einen spannenden und enstpannten Vortrag, dieses Mal zum Thema Medienkompetenz. Sein erster Vortrag, den ich damals auch bloggte, war angeblich komplett überfüllt. Aber nur zu, etwas mehr Ganser und weniger Krieg täte der Welt gut. Und immerhin leben wir in einer… Vortrag: Medienkompetenz weiterlesen

Wilhelm Tell 2017

Wilhelm Tell, 2017 from Jela Hasler on Vimeo. Ich blogge ja selten über Politisches, aber dieser Clip lässt aufhorchen und das möchte ich für einmal minimalst kommentieren: Wilhelm steht vor einer Bitocin-ATM — dachte ich erst. Vom Cryptfranken hab‘ ich geträumt, für Alle zugänglich, jederzeit und kostenlos. Aber dieses Ding an der Wand scheint eine… Wilhelm Tell 2017 weiterlesen

Die Wanze

Microsoft führte einige neue Features in Windows 10 ein wie beispielsweise Cortana. Wie auch immer, einige davon verletzen die Privatsphäre massivst. Hier eine Auflistung: Datensynchronisation ist standardmässig eingeschaltet – Browserhistory und Browserverlauf – App-Settings – Namen und Passwörter der WiFi-Hotspots Dein Gerät ist standardmässig mit einer UniqueID markiert. Zur Identifikation von Werbung. – Diese ID… Die Wanze weiterlesen

Flüchtlinge und Europa: Interaktive Karte

Diese Thematik ist geladen und voll von Vorurteilen aus allen Ecken und, was noch viel verückter ist, man findet kaum verlässliche Quellen und Facts. Unter http://migration.iom.int/europe findet sich eine interaktive Live-Karte, welche die aktuellen Geschehnisse rund um den Flüchltlingsstrom zusammenfast. Aber nicht nur das, auch die einzelnen Flüchtlingsrouten werden grafisch dargestellt sowie weitere relevante Informationen… Flüchtlinge und Europa: Interaktive Karte weiterlesen

Versinkt Athen bald im anarchistischen Chaos?

Versinkt Griechenland bald im anarchistischen Chaos? Die Griechische Hochsicherheitsgefängnisse sind voll von politischen Gefangenen, denen wohl aus finanziellen oder taktischen Gründen gar nie der Prozess gemacht wurde. Demonstrationen wurden bis anhin gleich im Keim erstickt: Sprayereien noch am selben Tag beseitigt. (Foto wurde nur ein Tag später gemacht, gleicher Ort, frisch bemahlte Fassaden) Bereits seit… Versinkt Athen bald im anarchistischen Chaos? weiterlesen

Ukraine Safari

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

,,Book is good, but to understand you must come here.“ So fing es an. Ich interviewte Yuri (einen Maidan Aktivisten) über die aktuelle Lage in der Ukraine, anschliessend diskutierten wir. Es folgte eine Einladung, in die Ukraine zu kommen, um mir selbst ein Bild der Lage zu machen. Da mir hier in Zürich gerade die… Ukraine Safari weiterlesen

Der Tod eines Internet Aktivisten

Nachdem die Contentmafia rsp. die Juristerei Tod von Aaron Swarts auf dem Gewissen hat, erschien diese preisgekrönte Doku. Die ist schon ’ne Weile auf Youtube, aber ich hatte diese noch nie verlinkt. Aron Swarts hat nicht nur bei der Entwicklung von RSS Feeds sowie der technischen Umsetzung bei der CC Lizenz geholfen, sondern auch die… Der Tod eines Internet Aktivisten weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik

10 Jahre Gefängnis und 1000 Peitschehiebe – fürs Bloggen!

Da wir ja gerade alle so intensiv über Meinungsfreiheit und Menschenrechte disktuieren: Im Social Web rufen die Schweizer Journalisten Valerie Thurner und Roland Falk zur „gemeinsamen Briefübergabe“ an die Botschaft Saudi Arabiens auf. Dear Friends, liebe Freunde. FREITAG/ FRIDAY 16th JAN 12 am Briefübergabe an den Botschafter des Königreichs Saudi Arabien in Bern: LIFE FOR… 10 Jahre Gefängnis und 1000 Peitschehiebe – fürs Bloggen! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Politik Verschlagwortet mit ,

Mundart: Us em Oberstübli muess es cho!

Mit Moni hat Simone Baumann eine Kunstfigur erschaffen. Eine Figur in blauem Kleid mit weissen Punkten.. Die CD „alles&nüt“ von  Moni und die Luftpost erscheint  erscheint im Januar, wesshalb ich Moni hier auch noch mitbloggen möchte. Musikalisch bewegt sie  sich zwischen erdigem Kunstpop, federleichten Jazzharmonien und Miniatur-Theater welches definitiv nicht auf Mist gewachsen ist. Aber am besten hör… Mundart: Us em Oberstübli muess es cho! weiterlesen