Das ist WAMF!

fairy2

Kennt ihr Abbey Road? Das ist das Studio an der Strasse, wo alle 2 Minuten fast jemand auf dem Fussgängerstreifen angefahren wird. Beim sich auf dem Fussgängerstreifen fotografieren lassen vergisst man eben schnell, dass in London der Verkehr von links kommt. Also ihr wisst wovon ich spreche, dem legendären Studio, wo auch die Beatles einige ihrer berühmtesten Alben aufgenommen haben. Aus ebendiesem glorreichen Studio kommt folgender Song:

Genau, Kuschlige Songs aus der Singer / Songwriter-Schatulle sind angesagt, schliesslich ist Herbst. Diese Band heisst When ‚Airy Met Fairy und wem das zu kompliziert ist, der sage einfach WAMF. Und da möchte ich anmerken, schön dass wieder Minimalismus angesagt ist, in der Musik. Ich habe mich kürzlich schon gefragt, wo denn der gute alte Trip-Hop der 90er gebliben ist. Massive Attack, Swandive, Portishead undso. Aber irgendwie fängt (noch) nicht zu. Manchmal ist weniger mehr, vor allem in der Musik. Und überhaupt, die ganze Anpassung an die von Recordlabels und sonstigen gierigen Giganten unserer verwalteten Welt suckt. Anyway, was ich sgaen möchte, WAMF gefällt mir. Bis jetzt.

Links:

When ‚Airy Met Fairy @ Official Website
When ‚Airy Met Fairy @ Facebook
When ‚Airy Met Fairy @ Spotify

AnnA

♥ musix und serienjunkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X