Dolores Haze: Die neuen Spice Girls kommen aus Schweden!

Vier charmante Damen aus Stockholm verschreiben sich leidenschaftlich schroffen Garage-Sounds, legen gehörige Punk-Attitüde an den Tag und experimentieren ausgiebig mit verschrobenen Noise-Gerüsten, schrecken auch vor nöhlenden Electro-Drums nicht zurück und veröffentlichen am 26. August mit „The Haze is Forever“ einen sound-gewordenen Mittelfinger der ersten Güteklasse.

Dolores Haze: Sweden Punk Band

Dolores Haze sind der ausgekippte Sack voller Nägel auf der Hauptstraße, sie sind das pfeifende Feedback bevor die Show startet und der Tinitus wenn sie vorbei ist. Die Kollegen von Stereogum bringen es auf den Punkt: „Dolores Haze is like nothing else coming out of Sweden right now – raw with an aura about them, an unfuckwithable attitude that makes them a force to be reckoned with.“

Dolores Haze: „The Haze“

Dolores Haze – The Haze (Dir Daniel Eskils) from Daniel Eskils on Vimeo.

Groovy Nickz, Groovy Fuck, Lucky Lollo und Foxy Sagz gelangten mit ihrer ersten Single „I Got My Gun“ bereits Anfang 2015 auf die internationale Bildfläche und wurden wenig später von The Guardian und co. mit Lob überhäuft. Einer ihrer größten Fans ist niemand geringerer als Iggy Pop persönlich, der sie auch als Support für einige seiner Shows engagierte. Dolores Haze gelten in Schweden, wo sie bereits für einen Grammy nominiert wurden, als „dirty, loud punk version of Spice Girls“. Darüber mag man hierzulande vielleicht noch streiten, aber ganz sicher ist, dass man von diesen Damen in Zukunft noch häufiger hören wird.

Dolores Haze: „I Got My Gun“

Dolores Haze – I Got My Gun-HD from ADDICTEDSEOUL on Vimeo.

Dolores Haze: Sweden

Links

Official Website
Facebook

Soundcloud

AnnA

♥ musix und serienjunkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X