AirBnB : Schweizer Berghütten im Trend

AirBnB wird auch in der Schweiz immer populärer. Einige Städte gehen mittlerweile gegen findige AirBnB-Vermieter vor, aber der Trend hält an. Insbesondere eines zeichnet sich ab: Spezielle Orte an speziellen Lagen sind immer gefragter. Zum Beispiel verzeichnet AirBnB ein Boom in der Vermittlung der Vermietung von Schweizer Berghütten.

 

AirBnB Berghuette
AirBnB vermittelt Berghuette: Hier im Val d’Hérens

Beispiel: Diese gemütlich eingerichtete Berghütte liegt im Wallis, genauer im Val d’Hérens. Und die Kunden sind zufrieden, wie man liest:

Eine tolle Ausstattung, einen Hotpot direkt vor der Türe und eine wunderschöne Lage in den Bergen, die einem komplett abschalten lässt. Was will man mehr? Olivier ist immer gut erreichbar und hilft bei allen Fragen. Zudem erhält man super Tipps, um die Umgebung zu erkunden. Ich kann es nur empfehlen!

Anmeldung bei AirBnB:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X