Google Handy – G1 Android vs iPhone

G1
G1

Das Google Handy gibts in der Schweiz zu kaufen! Allerdings mit T-Mobile Branding versehen; ab 628 CHF bei Digitec.   BONZ.CH hat es ausführlich getestet – und einiges festgestellt: Es kann mit dem iPhone mehr als nur mithalten. Im Gegensatz zum Apple Kultgerät muss man weder iTunes installieren noch Programme über den App Store runtersaugen. Beim G1 ist man frei! Zudem läuft darauf jede Art von Browser – von Firefox über Chrome bis Opera. Der integrierte GPS Chip liefert präzisere Daten als beim iPhone und funktioniert erst noch besser (wen wunderts) mit Google Maps zusammen. WLAN konnte ich ebenfalls erfolgreich testen: Selbst im Irish Pup neben meinem bescheidenen Domizil konnte mit dem G1 noch über mein WPA verschlüsseltes WLAN kommunizieren! Zudem ist es einfacher Emails und SMS Nachrichten zu tippen: Im Gegensatz zum Grabschbalken von Apple lässt sich beim G1 eine Tastatur ausklappen.

Die 3.2 MegaPixel Kamera entäuscht noch ein wenig. Sie reagiert einfach zu langsam. Aber das ist wirklich einer den wenigen Kritikpunkte.

Obwohl mir Googles Gier nach dem Wissen der Menschheit nicht gefällt: Zusammen mit HTC ist Google mit dem G1 Android ein tolles Gerät mit einem interessanten Betriebssystem gelungen!

>> siehe iPhone Kritik!!!

Christian Mäder

BITLAKE | Content Distribution

2 Gedanken zu „Google Handy – G1 Android vs iPhone

  • 3. April 2009 um 09:54
    Permalink

    die tastatur beim g1 ist so toll, das sie beim g2 schon wieder verschwinden wird. lol. anonsten etwas kurz der test und nicht sehr aufschlussreich.
    google gier = google gear?

  • 3. April 2009 um 10:38
    Permalink

    … wiederum gibt es Gerüchte das Apple beim IPhone eine Tastatur einbauen wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X