„Krokus“-Frontmann rockt Nissan

Jetzt wird es laut bei Nissan: Als neuer Markenbotschafter rockt Marc Storace den erfolgreichen japanischen Autohersteller. Der Leadsänger und Frontmann der legendären Schweizer Hardrock-Band „Krokus“ ist ab sofort mit zwei kernigen Nissan-Modellen auf den Schweizer Strassen unterwegs – zu den Auftritten geht es mit dem „Rock Monster“ Nissan Navara, dem meisterverkauften Pickup in der Schweiz, privat fährt Marc Storace einen Nissan X-TRAIL. Krokus ist seit über 40 Jahren den Hardrock-Fans in aller Welt ein Begriff – und lebendiger als je zuvor.

Nissan: Marc Storace

In kürze kommt die neue CD „Big Rocks“ mit Coverversionen berühmter Rockklassiker auf den Markt, ehe Krokus später gemeinsam mit anderen Bands bei den „Rock Monsters of Switzerland“ sowie bei zahlreichen weiteren Konzerten die Bühnen weltweit rocken werden.

Marc Storace und Krokus vs. AC/DC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X