Nihils: Perspectives

Mit „Perspectives“ erscheint Ende April das Debütalbum der Band Nihils. Sie bringen einen frischen, unverbrauchten Sound mit elektronischem Tiefgang in die Musikwelt und lassen mit ihren Vorab-Singles „Breathing“ und „Put You Back Together“ bereits erahnen, welch unglaubliches Potential in diesem Produzenten-Trio steckt.

NIHILS "Perspectives"

Nihils sind Ramon Riezouw, Thomas Lackner und Florian Nothegger. Ihren musikalischen Kurs der Anfangstage, der stark UK-Indie basierte, haben sie mittlerweile abgeändert, um so aus dem viel zu oft zitierten „Indie-Unisono“ hervorzustechen. Die Vision, sich im Ergebnis ganz auf einen eigenen „Signature Sound“ zu konzentrieren, hatten sie stetig vor Augen und erlernten im DIY-Style auf beeindruckende Art und Weise während unzähliger Stunden, Tage und Monate im Studio das Produzenten-Einmaleins.

Heute setzen Gitarren-Arrangements nur noch einige effektvolle Akzente, während elektronische Flächen und einnehmende Soundteppiche die eindeutig größere Rolle spielen. Die Single „Breathing“ bringt genau das bereits überzeugend zum Ausdruck und vermittelt einen repräsentativen Einblick in „Perspectives“. Eine detailverliebte Klangtiefe sowie mutige Hooks und melodische Vocals unterstreichen dabei die selbstbewusste Ausstrahlung und eindrucksvolle Ästhetik, die die Band für sich selbst im Verlauf des Albums neu definiert.

Nihils liefern anspruchsvolle und stilsichere Popsongs mit einem unwiderstehlichen Händchen für einen feinen Soul-, Funk- und Beat-Einschlag. Damit ergänzen sie ihr neu geschärftes Profil und verleihen ihrem Album in seiner Gesamtheit gleichzeitig eine beneidenswerte Leichtigkeit. Hatte das Trio seine Basis bisher vor allem in Österreich, gelingt es der Band mit „Perspectives“ nun ohne Zweifel, auch darüber hinaus die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2017 zu stellen. Dass Nihils so den hohen Erwartungen entsprechen können, die nach ihrem überraschenden Einstiegserfolg aufkamen, ist eine verdiente Begleiterscheinung. Auch über die Landesgrenzen hinaus werden sie mit diesem Debüt für Gesprächsstoff sorgen und das neue Material natürlich in Kürze auch auf die Bühne bringen. Als Support von 30 Seconds To Mars oder auch im Rahmen des SxSw-Festivals in Austin, Texas sowie während zahlreicher Clubshows in Europa konnten sie sich bereits eine gute Basis aufbauen und erste Erfahrungen sammeln.

Nihils - Perspectives

„Drei junge Tiroler in Berlin, die mit ihrer elektronischen Popmusik die Welt erobern wollen: Die Mission der Band Nihils ist klar.“ – VOLUME.at

AnnA

♥ musix und serienjunkie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X